Navigation öffnen

Leader Logoleiste 14 20 neu 2020 02

Speik "Das Gold der Nockberge"

  1. 09. Juli 2021
  2. bis 10 Sep. 2021
  3. 10:00 Uhr
Biosphärenparkverwaltung Nockberge
Ebene Reichenau 117
9565 Ebene Reichenau
 nockberge@ktn.gv.at
 (0043) 04275 665

Ein Biosphärenpark-Ranger zeigt euch das Gebiet rund um die Blutige Alm und der Duft des Speiks führt euch direkt zu dieser kleinen unscheinbaren Pflanze.

Was hat es mit dem „Gold der Nockberge“ auf sich? Dieses interessante Thema und viel mehr, rund um den Biosphärenpark, erfahrt ihr während dieser beeindruckenden Wanderung.

Termine: jeden Freitag (9. Juli 2021 - 10. September 2021)

Treffpunkt: Talstation Blutige Alm Bahn, 9862 Innerkrems

Uhrzeit: 10:00 Uhr, Dauer: 5 Stunden

Kosten: € 15,- pro Teilnehmer

Leistungen: geführte Wanderung durch einen Biosphärenpark-Ranger Informationen rund um das „Gold der Nockberge“ – dem Speik

Ausrüstung: feste Schuhe (Wander- oder Trekkingschuhe) Sonnen- und Regenschutz, Getränk (mind. 0,5l) und Jause für die Dauer dieser Wanderung

Routenbeschreibung: Am Start geht es gleich steil bergauf. Der Biosphärenpark-Ranger wählt für euch ein angenehmes Tempo und oberhalb der Baumgrenze offenbart sich ein herrliches Panorama mit den schönen Almwiesen der Nockberge. Für besonders gute Wanderer führt der Weg über die Mattehanshöhe, der Dr. Josef Mehrl Hütte und die Donnerschlucht wieder zurück in die Innerkrems. Natürlich gibt es aber auch eine kürzere Variante wie-der direkt nach Innerkrems.

Schwierigkeit: anspruchsvolle Wanderung

Anmeldung: bis 15:00 Uhr am Vortag unter Tel.: +43 4275 665 oder nockberge@ktn.gv.at

Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen CORONA Maßnahmen der Bundesregierung.
Gerne stehen wir Ihnen für Auskünfte zur Verfügung.

Die Almen des UNESCO Biosphärenparks Nockberge verhelfen zu ei-nem einmaligen Dufterlebnis.

Impressum | Datenschutz
© Copyright 2018. Regionalverband Spittal-Millstättersee-Lieser-Malta-Nockberge. Alle Rechte vorbehalten!